achtung! nachrichten

zurück

achtung! zieht Color Line an Land

23. April 2012 – Anker lichten und Leinen los: Ab sofort unterstützt die Kommunikationsagentur achtung! die Reederei Color Line in der werblichen Kommunikation. Erste Aufgabe der Kreativen ist die Inszenierung von Color Line als Spezialist für Mini-Kreuzfahrten. Im Fokus hierbei steht die Möglichkeit des spontanen Mini-Kreuzfahrt-Erlebnisses zum kleinen Preis. Color Line hatte sich nach einem Agenturscreening für achtung! entschieden.

Unter dem Motto „Kurz mal auf Kreuzfahrt gehen…” soll Color Line zukünftig als der führende Anbieter für Mini-Kreuzfahrt-Erlebnisse zum günstigen Preis positioniert werden. Ziel ist zudem die eindeutige Besetzung des Begriffs Mini-Kreuzfahrt als USP der Reederei. Um dies in der breiten Öffentlichkeit zu verankern, nutzt achtung! im Rahmen der geplanten Kampagne ein integriertes Konzept für verschiedene Kanäle wie Tageszeitungen, Funk, Online und Social Media.

„Die Mini-Kreuzfahrt der Color Line kostet weder einen Jahresurlaub noch ein kleines Vermögen. Sie ist eine maritime Erlebnisreise zum kleinen Preis. Mit dieser Positionierung hat sich Color Line in den letzten Jahren zum Marktführer für Mini-Kreuzfahrten entwickelt. Wir haben uns für achtung! entschieden, um mit frischem kreativem Wind diese führende Position weiter auszubauen”, so Gunnar Möller, Marketingdirektor der Color Line.

Mini-Kreuzfahrten mit der Color Line gibt es schon ab 79 Euro pro Person. Täglich starten die Schiffe von Kiel aus in Richtung Oslo – und nehmen mit achtung! ab sofort noch mehr Fahrt auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst durch einen Moderator freigegeben werden müssen. Daher können Sie Ihren Kommentar nicht sofort sehen.