achtung! nachrichten

zurück

Deutscher Preis für Onlinekommunikation: achtung! zweimal nominiert

Gleich zweimal steht achtung! auf der Shortlist des Deutschen Preises für Onlinekommunikation. Besonders erfreulich: Mit der Hornbach-Kampagne „Das grenzenlose Haus“ (www.das-grenzenlose-haus.de) sicherte sich achtung! eine Nominierung in der wichtigen Kategorie „Social-Media-Kampagne des Jahres“. In der Kategorie „Corporate Blog“ tritt achtung! mit dem eBay Dealhunter (www.deal-hunter.de) an.

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Geehrt werden herausragende Leistungen im Bereich der digitalen Kommunikation. Insgesamt 400 Bewerbungen waren bis zum Bewerbungsschluss am 10. März bei der Jury eingegangen. Die große Preisverleihung findet am 14. April im Berliner eWerk statt.

Weitere Informationen zur Preisverleihung und den Nominierten: www.onlinekommunikationspreis.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst durch einen Moderator freigegeben werden müssen. Daher können Sie Ihren Kommentar nicht sofort sehen.