achtung! nachrichten

zurück

achtung! gewinnt PR Report Award „Public Affairs“

23. April 2012 –  Für die Kampagne „Pro Regulierung, Contra Verband“ für die Deutsche Zweitmarkt AG ist achtung! mit dem PR Report Award in der Kategorie „Public Affairs“ ausgezeichnet worden. Die Awards wurden am 19. April im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin verliehen. Das Team von achtung setzte sich gegen mehrere Mitbewerber durch – die preisgekrönte Kampagne war gleich in mehreren Kategorien nominiert.

Die Deutsche Zweitmarkt AG ist ein Makler und Handelshaus für Anteile an geschlossenen Fonds. Mit der Kampagne „Pro Regulierung Contra Verband“ kämpfte achtung! Seite an Seite mit der Deutschen Zweitmarkt AG für Transparenz und Anlegerschutz. In einem mehrstufigen Verfahren wurden sowohl Journalisten als auch die Mitglieder des Finanzausschusses im Bundestag sowie Anleger von diesem Vorhaben überzeugt. achtung! verfügt über eine langjährige Expertise in der Beratung von Unternehmen im Bereich der geschlossenen Fonds: Neben der Deutschen Zweitmarkt AG betreute achtung! auch die Emissionshäuser MPC Capital AG und die SHEDLIN Capital AG als Kunden.

Der Oscar der PR-Branche wurde bereits im zehnten Jahr vom Fachmagazin PR Report verliehen. Mit dem begehrten Preis zeichnete das Blatt auch im Jubiläumsjahr besonders erfolgreiche Agenturen, Projekte und Menschen der PR-Wirtschaft aus. achtung! schaffte dieses Mal in gleich vier Kategorien den Sprung auf die Shortlist: als „Agentur des Jahres“, in der Sparte „Vertriebsunterstützende PR“, „Krisen-PR“ sowie „Public Affairs“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst durch einen Moderator freigegeben werden müssen. Daher können Sie Ihren Kommentar nicht sofort sehen.